Artaids Logo mit Beschriftung: Hands Up!

Künstler


Peter Grochmann

Peter Grochmann


"Cipolla", 1995

http://www.grochmann.de

1956 in Gelsenkirchen geboren
1969 Fernstudium NORMAN ROCKWELL SCHOOL (Illustration)
1970 erste Studien bei Hans-Maria Hartung (Restaurator, Malerei), Kurt Janitzki (Akt),
Wieland Halbroth (freies Zeichnen, Grafik)
ab 1977 Studium Germanistik und Kunst in Münster und Dortmund
1981 Staatsexamen (Prof.Lothar Kanpmann - Kunst, Prof.W.Israel - Germanistik)
ab 1987 lebt und arbeitet er als freischaffender Künstler in Hamburg
1989 Wandbild ZIRKUS , 6m x 20m, TURBON INTERNATIONAL, Hattingen
1990 Aufgabe des Dortmunder Ateliers
Bisher weit über 100 Einzelausstellungen, u.a. in Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt , Goslar, Hamburg, Kiel, München, Saarbrücken und Wuppertal
Mitarbeit und Illustrationen zu Theater, Kabarett und verschiedene Publikationen
1993 Ausstellung in Toensberg/Norwegen
1993-95 Künstlerische Begleitung des Films "MARIO UND DER ZAUBERER"
Regie und Hauptdarsteller Klaus Maria Brandauer, Produzent Jürgen Haase, Provobis Film,
mit Ausstellungen in Hamburg, Dresden, Luxemburg und Weimar
ab 1996 Zusammenarbeit mit dem CIRCUS RONCALLI und Bernhard Paul mit Ausstellungen während der Gastspiele u.a. in Hamburg, Moers, München, Düsseldorf
Wandbilder Pattaya, Thailand
Villa Turbon
1998 Kunstpreis des Künstlerclubs "die Insel", überreicht durch Ulrich Tukur
1999/2000 Zusammenarbeit mit HOLIDAY ON ICE (Organisation Aries Events, Düsseldorf, Siegfried Schäfer)
Mit Ausstellungen in Frankfurt, Köln, Dortmund und Saarbrücken
2000 Mastihari., Kos (Mastihari Bay Hotel) ab
2002 Austellung durch die Galerie Commeter, Hamburg
1.Einzelpräsentation in der Galerie, weitere Ausstellungen in den
Fliegenden Bauten, Hamburg (2003) und im Deutschen Schauspielhaus
In Hamburg (2004)
2003 MS EUROPA , Mittelmeerkreuzfahrt Monte Carlo bis Odessa
2003/2004 künstlerische Mitarbeit am Film "DER NEUNTE TAG", Progress Film,
Regie Volker Schlöndorff, Hauptdarsteller Bibiana Beglau, August Diehl und Ulrich Matthes
1. Ausstellung, Filmmuseum Berlin
2006 30 Jahre Roncalli , Arbeiten 1996 - 2006 Stadtmuseum Köln
Weitere Ausstellungen in Planung Seine Arbeiten befinden sich in zahlreichen privaten Sammlungen im In- und Ausland.

Seit 1987 lebt und arbeitet Peter Grochmann als freischaffender Künstler in Hamburg.

Vertreten durch Galerie Claudius